Kategorien
Uncategorized

Wo Sie die „MakeMKV Schlüssel” Lösung finden

Wo finden Sie den MakeMKV Schlüssel, mit dem Sie digitale Backup Kopien von DVD und Blu-ray Discs machen können? Wir verarbeiten Sie Ihre DVD/Blu-ray Discs, vor allem wenn Sie ein DVD und Blu-ray Filmeliebhaber sind? In den 1990er Jahren, brachte und die Technologie die Ära der Discs. Seitdem ist die ganze Welt von den runden Scheiben eingenommen worden. Kann man sich heutzutage noch vorstellen, dass die DVD oder Blu-ray Discs aussterben könnten? Sie können die Disc Videos behalten, außer Sie sehnen sich nach dem MakeMKV Schlüssel.

Rippen von DVD/Blu-ray Discs

Nostalgische Filme auf DVD und Blu-ray Discs, können auf mobile Geräte, wie PC und iPhone mit der Hilfe des MakeMKV Registrierungscodes übertragen werden. Solche Transformationen von Disc zu mobilem Gerät, machen die Erinnerungen unsterblich und schützen die eigentliche Disc vor Beschädigungen durch wiederholte Wiedergabe. So schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klapps. Kommen wir nun zu dem wichtigen MakeMKV Schlüssel und dazu, wie Sie MakeMKV nutzen.

 

Inhaltsverzeichnis:

1. Wofür ist der MakeMKV Schlüssel?

2. Wie nutzen Sie MakeMKV?

3. Problem “MakeMKV Schlüssel nicht gefunden” beheben

 

1.Wofür ist der MakeMKV Schlüssel?

Haben Sie MakeMKV schon einmal ausprobiert? Die Software ist mit Windows, Mac OS und Linux kompatibel. Es kann digitale Backup Kopien von DVD und Blu-ray Disc und Ausgabedateien in MKV Format machen. Mit der Hilfe des MakeMKV Schlüssels, kommen Ihre nostalgischen Erinnerungen an DVD oder Blu-rays Discs zurück. Der MakeMKV Code ist für die Installation von MakeMKV wichtig. Wenn Sie ein regelmäßiger Nutzer von dieser Software sind, wissen Sie wo Sie den MakeMKV Schlüssel finden. Aber wenn Sie ein Anfänger sind, ist MakeMKV Beta ohne einen MakeMKV Schlüssel oder MakeMKV Registrierungscode verfügbar.

https://youtube.com/watch?v=HckP4wpLSCU%3Ffeature%3Doembed

Ähnlich zu MakeMKV, helfen auch der DVDFab DVD Ripper und DVDFab Blu-ray Ripper dabei, DVD und Blu-ray Dateien zu rippen. Aber es wird kein MakeMKV Schlüssel benötigt, egal welche Version Sie nutzen. Wenn Sie MakeMKV nicht einfach zu benutzen finden, können Sie diese MakeMKV Alternative ausprobieren. Mit den kostenlosen und vielseitigen Services können der DVDFab DVD Ripper und der DVDFab Blu-ray Ripper in den letzten Jahren immer mehr Nutzer zählen. Es gibt keinen Grund einen MakeMKV Schlüssel zu suchen.

Tools, mit denen Sie digitale Backup Kopien von DVD/Blu-ray Discs machen können

2. Wie nutzen Sie MakeMKV?

Folgend finden Sie eine detaillierte Anleitung dazu, wie Sie mit MakeMKV eine digitale Backup Kopie von DVD und Blu-ray Discs machen. Ob Sie einen MakeMKV Schlüssel oder MakeMKV Registrierungscode brauchen, hängt Ihrer MakeMKV Version ab.

 (1) Holen Sie sich MakeMKV und starten es

Kostet es Geld MakeMKV herunterzuladen? Das ist immer eine große Sorge. Um genau zu sein, ist MakeMKV in der Beta Version kostenlos und Sie sollten einen MakeMKV Registrierungscode haben, wenn Sie die alte Version nutzen. In der kostenlosen Version sind alle DVD-Funktionen kostenlos zu nutzen, sowie Teile der BD Funktionen. Um die vollständigen DVD-Funktionen zu nutzen, kann das Nutzen des MakeMKV Registrierungsschlüssels nicht genug sein, außer Sie kaufen ihn.

(2) Legen Sie eine DVD oder Blu-ray Disc in Ihr Laufwerk ein

Nachdem Sie MakeMKV auf Ihrem Windows oder Mac, mit oder ohne Hilfe vom MakeMKV Schlüssel gestartet haben, legen Sie eine DVD oder Blu-ray Disc in Ihr Laufwerk ein. Hier empfehle ich Ihnen, ein Blu-ray Laufwerk vorzubereiten, da es sowohl DVD als auch Blu-ray Discs lesen kann. Wenn Sie nur ein DVD-Laufwerk haben, können keine Blu-ray Discs gelesen werden, auch wenn Sie einen MakeMKV Schlüssel haben. Nach etwa einer Minute, hat MakeMKV das Lesen der Datei abgeschlossen und hört auf zu laden. In dem Moment klicken Sie auf das „Disc“ Symbol auf der Oberfläche und Sie werden alle Dateien der Disc sehen. Das alles schaffen Sie, wenn Sie wissen, wo Sie den MakeMKV Schlüssel finden.

Legen Sie eine DVD/Blu-ray Disc in Ihr Laufwerk ein

(3) Legen Sie den Ausgabeorder fest

Entscheiden Sie, wo Sie Ihre Dateien speichern wollen, sodass Sie Ihre MKV Videos ganz einfach wiederfinden können. Klicken Sie unten auf die „Ausgabeordner” Datei und wählen den Standardordner oder einen neuen Ordner aus, um die Datei zu sichern. Einen guten Ort für die konvertierten Dateien zu finden, ist eine praktische Option mit dem MakeMKV Schlüssel.

Legen Sie den “Ausgabeordner” in MakeMKV fest

(4) Wählen Sie das gewünschte Video & Audio au

Mit dem MakeMKV Schlüssel, haben Sie die Möglichkeit Ihre Lieblingsdateien einer Disc auszuwählen, vor allem für regelmäßige Nutzer praktisch. Es gibt so viele Dateien auf einer DVD oder Blu-ray Disc. Jede wird auf der Hauptoberfläche von MakeMKV angezeigt. Sie wollen vielleicht nur einen Teil davon, daher wählen Sie einfachen Ihre gewünschten Videos und Audios aus und setzen ein Häkchen.

 

(5) Klicken Sie auf “Make MKV”

Nun klicken Sie auf den Button „Make MKV“ und starten mit der Konvertierung. MakeMKV arbeitet schnell und konvertiert Ihre DVD und Blu-ray Videos in das MKV Format, nachdem Sie ggf. den MakeMKV Schlüssel vorlegen mussten. Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, finden Sie Ihre Datei in Ihrem Ausgabeordner. Alles ist fertig, wenn Sie wissen wie Sie Ihren MakeMKV Schlüssel finden.

2.1 Unterstützte Geräte für das MKV Format

MKV steht für Matroska Video Dateien und wurde hauptsächlich von einem russischen Entwickler kreiert. MKV ist ein modernes Multimedia Container Dateiformat, das auf Tablets, Desktops und mobilen Geräten etc. weit verbreitet ist. Dateien in diesem Format, sind für viele Spieler verfügbar. Videos aus DVD oder Blu-ray Discs zu konvertieren, ist daher sehr zukunftsorientiert. Deshalb fokussiert sich MakeMKV darauf, Dateien in dieses Format zu konvertieren und stellt den MakeMKV Schlüssel vor.

Wo Sie MKV Dateien abspielen können

2.2 Schwierigkeiten beim Nutzen von MakeMKV

Obwohl MakeMKV leistungsstark ist, können nicht alle MakeMKV Nutzer einfach auf den Registrierungscode zugreifen. Der Hauptpunkt ist, wo Sie den MakeMKV Schlüssel finden können. Sie brauchen Geduld und ein gutes Auge, um die ggf. erforderliche MakeMKV Lizenz zu finden.

(1) MakeMKV Registrierungsschlüssel:

Um MakeMKV Beta zu nutzen, brauchen Sie MakeMKV Schlüssel für eine ältere Version. Die kostenlose MakeMKV Beta Version kann auf https://www.makemkv.com gefunden werden. Wenn es ein MakeMKV Update gibt, folgt auch ein neuer MakeMKV Schlüssel. Normalerweise wird MakeMKV alle zwei Monate aktualisiert. Der MakeMKV Registrierungscode 2019 ist noch bis Ende März 2020 gültig.

Für mehr Funktionen müssen Sie einen kompletten Aktivierungscode kaufen. Aber der Kauf von MakeMKV dauert etwas. Wir hoffen, dass Sie den MakeMKV Registrierungscode ganz einfach finden können.

Update des MakeMKV Registrierungscodes

 

(2) Permanenter Schlüssel:

Für die kompletten Funktionen von MakeMKV, brauchen Sie einen speziellen MakeMKV Code, den Sie kaufen können. Gehen Sie zur offiziellen Website von MakeMKV. Klicken Sie auf “Hilfe” > “Kaufen”. Oder gehen Sie direkt auf https://makemkv.com/buy/.

(3) MakeMKV Preis:

MakeMKV ist etwas teuer und kostet $AU 88. Wenn Sie nur ab und zu Videos von DVD und Blu-ray Disc in MKV Format konvertieren, haben Sie eine weitere Option. Der DVDFab DVD Ripper und DVDFab Blu-ray Ripper kann dies erledigen. Wenn Sie bei MakeMKV bleiben wollen, schreiben Sie eine E-Mail an die MakeMKV Mitarbeiter und fragen nach einem Rabatt-Code.

(4) Systemdatum ändern:

Neben dem MakeMKV Schlüssel zum Starten von MakeMKV, sollten Sie außerdem sicherstellen, dass Ihr Systemdatum verfügbar ist. Um MakeMKV auf Windows zu nutzen, rechtsklicken Sie auf die Uhr in der Taskleiste > „Datum/Zeit anpassen“. Das gleiche gilt für MacOS.

Für mehr häufig gestellte Fragen zum MakeMKV Schlüssel und der MakeMKV Registrierung, schauen Sie in das MakeMKV Support Forum. Wenn Sie von MakeMKV enttäuscht sind, können Sie den DVDFab DVD Ripper und DVDFab Blu-ray Ripper nutzen.

3. Problem “MakeMKV Schlüssel nicht gefunden” beheben

Der DVDFab DVD Ripper und DVDFab Blu-ray Ripper sind sehr gute Alternativen zu MakeMKV. Sie sind einfacher zu nutzen als MakeMKV und macht braucht keinen Schlüssel, sodass man die kostenlosen DVDFab Services einfach aufrufen kann. Hier nehme ich den DVDFab Blu-ray Ripper als Beispiel und ich zeige Ihnen, wie Sie 2D/3D Blu-rays von Discs in beliebte 2D/3D Videos rippen können.

 DVD/Blu-ray Discs mit dem DVDFab DVD/Blu-ray Ripper rippen

 

(1) Downloaden und installieren Sie den DVDFab Blu-ray Ripper

Während Sie die Software installieren, werden keine anderen Apps hinzugefügt, erst recht kein MakeMKV Schlüssel. Nachdem Sie den DVDFab Blu-ray Ripper gestartet haben, wählen Sie das „Ripper“ Modul aus und ändern die Sprache und legen das Ausgabeverzeichnis fest, indem Sie auf da „umgedrehte Dreieck“ in der rechten oberen Ecke gehen und dann auf > „Allgemeine Einstellungen“.

(2) Laden Sie Ihr Blu-ray Video von einer Disc

Ähnlich wie bei MakeMKV, müssen Sie zunächst Ihre Blu-ray Disc in Ihr Blu-ray Laufwerk einlegen. Doch diesmal werden Sie nach keinem MakeMKV Registrierungscode gefragt. Dann klicken Sie auf das „+” Symbol im Zentrum der Oberfläche, um die Datei zu laden.

(3) Wählen Sie ein Ausgabeformat

Klicken Sie auf den „Profil Wechsler“ links und wählen Ihr gewünschtes Ausgabeformat aus. Im Gegensatz zu MakeMKV, unterstützt der DVDFab Blu-ray mehr Videoformate inklusive AVI, FLV, M2TS, MKV, MP4, TS und WMV. Ohne den störenden MakeMKV Schlüsselgenerator, macht der DVDFab Blu-ray Ripper es zu einem angenehmen Erlebnis.

 

Ausgabeverzeichnis für DVD/Blu-ray Videos festlegen

(4) Ausgabeverzeichnis festlegen

Am unteren Rand der Oberfläche finden Sie die Option „Speichern Unter“. Klicken Sie hier auf Ihren bevorzugten Ordner oder eine Plattform wie YouTube, um dort Ihr Blu-ray Video zu speichern oder zu teilen. Dann klicken Sie auf „Start“. Jetzt wissen Sie, wie Sie Blu-ray Videos von Disc in das MKV oder ein anderes Format konvertieren, ohne einen MakeMKV Schlüssel zu nutzen.

Fazit

Wenn Sie finden, dass MakeMKV kompliziert zu nutzen ist, nutzen Sie einfach den DVDFab DVD/Blu-ray Ripper. Mit der Hilfe vom DVDFab Blu-ray Ripper, brauchen Sie keinen MakeMKV Registrierungscode oder MakeMKV Schlüssel. Ein einfacher Zugang und einfache Schritte, machen diese MakeMKV Alternative besonders empfehlenswert. Für mehr Informationen dazu, wie Sie DVD Videos von einer Disc rippen, lesen Sie MakeMKV Bewertung 2020 zum Rippen von DVD/Blu-ray.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.